Bläddle 20.01.2010

Liebe Krautscheißer, allesamt!!!
Die Schloßwölfe haben uns zu ihrer Fasnetsparty in der Sonderbar eingeladen. Diese findet nicht wie bisher am Schmotziga statt, sondern am Freitag, 22. Januar ab 20 Uhr.
Da wir an diesem Freitag keine Veranstaltung auf dem Narrenfahrplan haben, darf jeder der will, mit Häs oder im Krautscheißerpulli, hingehen.
Es wäre schön, wenn wir Krautscheißer mit dabei sind. Die Wölfe freuen sich.
Lieber Gruß der Zunftrat

"Narrenhausem'r" Fasnet läuft voll auf (184)
Krautscheißer stellen einen Narrenbaum - den Stammbaum aller Narren

Als Zeichen der Übernahme der Amtsgewalt durch die Narren, wird am Samstag, 30. Januar 2010 in unserer Narrencity, unweit vor unserem Rathaus, ein Narrenbaum aufgestellt. Der Standort wurde nicht von ungefähr ausgewählt, sagen wir mit einem närrischen, verschmitzten lächeln. Nicht erst nach der Übernahme der Amtsgeschäfte, der Übergabe des Rathausschlüssels bei der anstehenden Ratausstürmung, am "Schmotzige Dooschtig", kann er gut sichtbar, bis Aschermittwoch, Erleuchtung in die Amtsstuben bringen.

Bläddle 16.01.2010

Christbaumsammlung
6 Herzlichen Dank an die Bevölkerung von Lichtenstein für die bereitgestellten Christbäume und die dadurch eingegangenen Spenden.
Einen ganz lieben Dank geht an die Firmen:
Allramseder GmbH, Maler-Stuckateure-Lackierer, Unterhausen
Fam. Kauczor mit ihrem Traktor, Unterhausen
Munz, Kfz-Vermietung- u. Transporte GmbH, Holzelfingen
Renz, Holzbau + Bedachungen, Pfullingen
Schädler, Bauunternehmen GmbH, Lichtenstein
Tröster u. Vollmer, Mechanische Werkstätte, Holzelfingen,

die uns freundlicherweise ihre Fahrzeuge kostenlos überließen und eine Aktion in diesem Umfang ermöglicht haben. Zuletzt ein Dankeschön an die Einsatzteams.

ACHTUNG ACHTUNG
Geänderte Abfahrtzeit am Sonntag
Veranstaltungen am Wochenende
Am Samstagabend, 16.01.2010 gehen wir nach Reicheneck zur Hallenfasnet. Abfahrt 19.15 Uhr an der Uhlandschule und um 19.30 Uhr an der Lichtensteinhalle.
Am Sonntag, 17.01.2010 geht es nach Todtnau zum Umzug. Abfahrt 8.45 Uhr an der Uhlandschule und um 9.00 Uhr an der Lichtensteinhalle.
Besucht uns auf unserer Internetseite www.krautscheisser.de.
(esr)

Steckbrief zum großen Narrenspektakel - Jubiläum - Narrensprung, am Sonntag, 17.01.2010 in Todtnau (183)
Mit ca. 5.000 Hästrägern, mit kompletter Fernsehübertragung, mit Narrennudel, Moderatorin Sonja Schrecklein und ganz vorn dabei - wir Krautscheißer aus Unterhausen. Liest man sich ein in das umfangreiche Prospektmaterial von Todtnau - man müsste einsteigen, hinfahren und Urlaub machen. Um es kurz zusammenzufassen, Landschaft, Klima, eine der bedeutendsten Ferienregion im Schwarzwald. Gelegen im oberen Wiesental, ist Todtnau eingerahmt von den höchsten und schönsten

Bläddle 13.01.2010

Unterhausen rüstet auf, zur Fastnacht 2010 (182)
Krautscheißer haben vergangenen Samstag unserer Gemeinde eine Narrenmeile beschert.

Es ging Hand in Hand bei den Narren, Arbeitseinsatz mit "Mann und Maus". Die Parolen hießen: Einsammeln der Christbäume mit ordentlicher Entsorgung, parallel dazu Aufhängen der Fastnachts-Straßenbändel. Monatelang hatten sie sich vorbereitet, hatten Socken im Flecken gesammelt, in vielen freien Arbeitsstunden anschließend Socken für Socken an herzhaften Schnüren angenäht. Es sollten halt Straßenbändel, nicht wie üblich, in Form von dreieckigen Wimpeln, sondern Sockenstraßenbändel sein. Nun warten wir, aber nicht mehr lange, denn am Wochenende, Samstag, 30.01 und Sonntag, 31.01. ist Premiere, großes Narrentreffen in Narrenhausen. Schaut man mal
hinauf zu der Sockenparade über unserem Umzugsweg, so sieht man die Vielfalt der Farben. Mit närrischem Verständnis kommt man auf die Bedeutung der Farben. "WEISS ist die Reinheit unserer Absicht, GELB ist das Sonnengold unserer Herzen, ROT ist die Feuerfarbe unserer Gedankenbilder, BLAU iist der Azurhimmel unserer Freudigkeit". Man sollte das Ganze als eine poetischromantische Beschreibung nennen, ohne jeden realen Bezug, bitte nicht weiter zu untersuchen. Es gibt für die Narren halt bei Äußerungen ein nicht verbrieftes Recht, ohne vor den Richter zu müssen.

Bläddle 09.01.2010

Erinnerung Christbaumsammeln
Samstag, 09.01.2010

Ab 09.00 Uhr sammeln wir (Krautscheißer) die Christbäume ein.
Einsatzteam: Pünktlich um 09.00 Uhr ist Christbaumsammeln angesagt. Wir treffen uns um 08.45 Uhr an der Uhlandschule.

Veranstaltungen am Wochenende
Am Sonntag, 10.01.2010, geht's nach Melchingen zum Umzug. Abfahrt 12.15 Uhr an der Uhlandschule und um 12.30 Uhr an der Lichtensteinhalle. Besucht uns auf unserer Internetseite www.krautscheisser.de.

Die bestellten T-Shirts, Sweatshirts und Caps sind da
Abholen bei Andy Metzger in der Nelkenstraße 9, 72805 Lichtenstein.
(esr)

Einstimmung zur Fastnacht ins neue Jahrzehnt
Weil wir Narren sind, brauchen wir erst mal einen Start. Nicht nur so, etwas tralla-la muss es schon sein, sein Name ist Häsentstaubung. So geschehen an Dreikönig im Narrenflecken Lichtenstein, wie immer, sprich Pausenhof Uhlandschule. Alles was so aktiv Fastnacht macht, war vertreten, hat zum Auftakt beigetragen.