Fasnetsverbrennung 2016

2016 02 09 001Im strömenden Regen haben die Krautscheißer die Fasnet 2016 beendet. Man konnte fast meinen, Petrus hat reichlich Tränen über das Ende vergossen. Zunftine Katja beendet die Saison kurz und schmerzlos fast wie Naturttheater, Katja "soichnass" und die Zuschauer unter dem schützenden Vordach der Lichtensteinhalle.

 Zur Bildergalerie

Fasnetsverbrennung 2015

In einer abwechslungsreichen Verbrennung haben die Krautscheißer die Fasnet 2015 beendet. Das Bärbele von Lichtenstein hat dabei die Zunftmeisterin und den Vize-Zunftmeiser mit einem Quiz auf die Probe gestellt.

IMG 2791

 

 

Jubiläumsfest 25 Jahre Krautscheißer

Die Zunftmeisterin und ihr Vize-Zunftmeister ließen sich wieder einmal etwas einfallen und kamen erst gar nicht auf die Bühne. Zwei junge Nachwuchsnarren eröffneten die Narrenschau und Narrenfeier, mit viel preisenden Reden vom Schultes und vom Kanzellar der Vereinigung. Sogar der einstige Sitzungspräsident des Musikvereins Unterhausen, Peter Blötscher, stieg nochmals in die Bütt und brachte mit seinen legendären pfälzerischen Reimen die Jubiläumsgäste zum Lachen.